Süßes aus New York

Die besten Cookies von New York versprach John mir. Er muss es wissen: Mit seiner Frau Michaela betreibt der Deutsch-Amerikaner John Reinhardt in Bremerhaven das mittlerweile sehr gefragte Brownies & Cookies. Nach Original-Rezept von Mama Reinhardt, einer waschechten New Yorkerin, backen die beiden täglich jene Sorte Keks, die es in Deutschland sonst nicht gibt: Außen eher kross und Innen soft. Ein Festessen für Krümelmonster!

Und nun bin ich an der Quelle, dort, wo die Köstlichkeiten an nahezu jeder Straßenecke angeboten und auch produziert werden. Zu den Stichworten “New York” und “cookies bakery” wirft Google nämlich über fünf Millionen Fundstücke aus. Da sollte Milk & Cookies – denn genau dahin schickte mich John – tatsächlich die Krönung sein? Who knows? Aber immerhin – die Bäckerei in der Commerce Street gehört zu den fünf besten. Sagt CBS New York.

Und was soll ich sagen? Der Weg durch den Regen im schönen Greenwich Village hat sich wirklich gelohnt. Schon der erste Anblick in die Commerce Street war vielversprechend: In der Gegend rund um die Christopher Street dominieren in den ruhigen Nebenstraßen ältere Reihenhäuser das Bild und geben New York einen liebenswerten Anstrich.

milkcokies_5

Da rechts im Bild siehst Du das Ladenschild von Milk and Cookies. Und hier das Geschäft von nah:

milkcokies_2

Im Laden selbst roch es dann unglaublich gut nach einer Mischung aus … viel Butter und viel Zucker.Das kannst Du Dir bei diesen Bildern sicher schon denken.

milkcookies_laden

milkcokies_4_kleinVerkäufer Jules begrüßte mich wie überall in New York sehr freundlich und strahlte mich an. Als ich ihm die Geschichte meines Kommens erzählte, riss er vor Begeisterung die Augen auf. “Really? Cool!” Anschließend wollte er alles über Johns Laden wissen und schnalzte anerkennend die Zunge, als ich ihm dessen Facebookauftritt zeigte. Das Foto des Konfetti-Cookies – Schokolinsen auf weißer Schokolade – hat ihn dann so fasziniert, dass ich genau den geschenkt bekam. Gut eingepackt, für den direkten Vergleich mit Johns Cookie.
milkandcookies_leer

Aber, was soll ich sagen … tut mir ja leid John … den direkten Vergleich können wir nicht mehr antreten … die Tüte ist schon … leer. So sorry! Aber, zum Trost: Du weißt ja, wo es Nachschub gibt!

Website der Milk & Cookies Bakery: www.milkandcookiesbakery.com

Website von Johns Bakery: www.brownies-cookies.de (die Texte sind übrigens von mir :-) ) Im Gegensatz zu seinem amerikanischen Vorbild liefern John und Michaela übrigens das ganze Sortiment als Geschenk auch bundesweit aus.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.